hausdaten1
schatten1

Hausanschrift:

  • Freizeitheim Prayce
    Bergstr. 49
    37447 Wieda
    Deutschland

Haustelefon:

  • +49-(0)5586-962774

Art des Hauses:

  • Selbstversorgerhaus (in der Regel - Ausnahmen bitte mit uns absprechen.)

Zimmer und Räume:

  • 13 Zimmer mit je 6 Betten
  • 5 Zimmer mit je 2 Betten (abschließbar)
  • 4 Zimmer mit je 1 Bett (abschließbar)
  • diverse Reservezimmer (insgesamt nochmal 17 Betten)
  • Speisesaal für ca. 120 Personen
  • “Worship-Raum” für ca. 90 Personen
  • Rittersaal (auch zum Toben) für ca. 60 bis 90 Personen
  • Foyer/Eingangshalle für ca. 60 bis 90 Personen
  • 2 Seminarräume (mit Schultafeln) für je ca. 35 Personen
  • 1 Mitarbeiterraum für ca. 25 Personen

Freizeitmöglichkeiten und Gelände:

  • 1 Tischtennisraum mit 2 Platten im Haus
  • 1 Billard- & Kickerraum (Profigeräte)
  • Hängemattenzimmer
  • Bandinstrumente und PA-Anlage (nach Absprache)
  • 3 Außen-Tischtennisplatten
  • Volleyballfeld (etwa von Ostern bis Oktober)
  • riesiges Gelände (ca. 18.000 qm) inkl. Spielwiesen und Kletterburg
  • Streetballkorb
  • Lagerfeuerstelle im Gelände  und Feuerschale inkl. massiven Bänken auf der Terasse
  • bei ausreichend Schnee: hauseigene Rodelbahn inkl. Schlitten
  • Möglichkeit des Zeltens auf den Wiesenebenen
  • 2 große Fahnenmasten
  • hauseigene Zufahrt und Parkplatz (mit Buswendemöglichkeit)

Sanitäranlagen:

  • 6 Waschräume
  • viele Toilettenanlagen im gesametn Haus
  • 9 Zimmer mit Waschbecken und Dusche (alle Einzel- & Doppelzimmer)
  • ein großer Duschraum (mit 18 abgetrennten Duschen)

Nutzräume und -angebote:

  • voll ausgestattete Gastronomie-Großküche
  • 1 Gruppenbüro (inkl. WLAN, PC, Kopierer, Drucker, Telefon, etc.)
  • 1 Kioskraum mit ausstellbarer Vitrine
  • großer Schuhraum inkl. Schuhwaschbecken
  • großer Abstellraum (z.B. für zusätzliches Material) im Keller
  • Gastronomie-Großgrill und Schwenkgrill
  • Bierzelt-/Festzeltgarnituren
  • Waschmaschinenraum (nur nach Absprache)
  • reichhaltiges Verleihsortiment (siehe Download-Bereich)

Breaking News:

26.03.2014:
Endlich fertig: Die großen Zimmer im Trakt 2b erstrahlen nun in neuem Glanz. Alle Zimmer sind frisch gestrichen, alle Betten abgeschliffen und neu lackiert, alle Schäden behoben.



09.03.2014:
Die Geländearbeiten am Westhang sind fertig gestellt. Gestrüpp und Co. sind beseitigt und geben nun den Blick auf das Haus und den Weg für die Sonne frei.


06.02.2014:
Die gesamte “Duschraumetage” ist renoviert. Bewegungsmelder an den Lampen helfen von nun an auch Energie zu sparen. Gefräste Hinweisschilder erleichtern die Orientierung.

17.01.2014:
Ein weiteres Bad ist komplett neu: Nach insgesamt 3 Wochen Umbau sind nun neue Dusche, Waschbecken und Fliesen inkl. komplett neuer Verrohrung im Zimmer 1a-09 fertig. Es ist das fünfte neue Bad in den letzten zwei Jahren. Wie schön!